skip to Main Content

Vor dem Hintergrund der weltweit stark zunehmenden Nachfrage für zivile Flugzeuge und den damit einhergehenden signifikanten Produktionserhöhungen haben im Juni 2007 die wichtigsten Auftraggeber der europäischen zivilen Luft- und Raumfahrt den europäischen Branchenverband „SPACE aero“ gegründet, um die Wettbewerbsfähigkeit, Stabilität und Agilität der europäischen Zulieferkette (Supply Chain) entlang aller Wertschöpfungsstufen zu steigern und so auf die neuen Herausforderungen und den erforderlichen Strukturwandel vorzubereiten.

 

Nur wenn dies gelingt, kann sichergestellt werden, dass auch zukünftig wesentliche Teile der Wertschöpfung in Europa verbleiben!

 

Im Dezember 2016 wurde in Berlin der SPACE Deutschland e.V. mit dem Ziel gegründet, die industrielle Leistungsfähigkeit (Industrial Performance) der deutschen Luftfahrtindustrie und deren Zulieferkette kontinuierlich und nachhaltig zu verbessern.

 

Werden Sie SPACE Mitglied, um mit uns gemeinsam Ihre „Industrial Performance“ zu verbessern!

 

Kontakt: +49 176 56 28 76 88   norbert.schroeder@space-aero.de

Back To Top