skip to Main Content

SPACE™ (Supply chain Progress towards Aeronautical Community Excellence)
ist eine europäische Initiative der Luftfahrtindustrie, die mit dem Ziel gegründet wurde, kleine- und mittelständische Zulieferer der Luftfahrtindustrie in ihrer Leistungsfähigkeit zu verbessern. SPACE stellt hierfür erfahrene Experten bereit, die auf Basis einer vorgeschalteten Diagnose ihre Expertise in Verbesserungsprojekten zum Nutzen des Unternehmens einbringen. Hierbei gewonnene Daten und Erkenntnisse werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt.

SPACE-Diagnosen

Bewertung der bestehenden Prozesse mit den Schwerpunkten Planung, Einkauf, Produktion und Qualität mittels standardisierter Tools zur industriellen Reifegradmessung

 

SPACE-Projekte

Aufbauend auf den Ergebnissen der Diagnose werden nachhaltige und gezielte Verbesserungsprojekte umgesetzt, um die Wettbewerbsfähigkeit des jeweiligen Unternehmens wesentlich zu steigern (z.B. durch Lean/Six Sigma Ansätze)

 

SPACE-Trainings

Individuelle Trainings durch unsere Experten vor Ort im Rahmen des Projektes oder firmenübergreifende Trainings (nach Bedarf)

Die Kernaufgabe von SPACE ist die Durchführung von Diagnosen mit nachfolgenden industriellen Verbesserungsprojekten bei Lieferanten der nachgelagerten Lieferkette (TIER 2, TIER 3, …TIER n, in der Regel Kleine und Mittelständische Unternehmen -> KMU),

Ergänzend zu diesen Kernaufgaben bietet SPACE eine hervorragende Netzwerk- und Kommunikationsplattform, um sich “State of the Art“ über industrielle und technologische Entwicklungen in der Luftfahrtindustrie zu informieren und auszutauschen.

Back To Top